MS_RfL_Wohlfühl_Bausteine.jpg

Wohlfühl–Bausteine

Um im persönlichen Lebensraum eine befruchtende «Wohlfühl–Konstellation» zur Entfaltung zu bringen, richten wir bei der Planung und Gestaltung den primären Fokus auf die passende Zusammenstellung einer ausgeglichenen «Ernährung» fürs individuelle Wohlbefinden. Wir stärken mit den Bausteinen das bewusste Sein im unmittelbaren Raum und fördern die persönliche Ausstrahlung aller Beteiligten. Dabei geht es nicht um ein idealisiertes Konzept oder eine spezifische Architektursprache. Viel mehr ermöglichen die Bausteine einen integralen und offenen Spielraum für vielfältige und kreative Anwendungen.

MS_RfL_Grundstein_Wohlfühlen.jpg

Grundstein: Individuelles Wohlfühlen

• Bewusst Sein & Achtsamkeit
• Emotionale Grundbedürfnisse
• Rückzug, Vitalisierung, Hingabe, Entspannung & Verbundenheit

 

MS_RfL_Baustein_1_Naturenergien.jpg

Baustein 1: Naturenergien

• Nahrung für Körper, Geist und Seele
• Wetter, Zyklen, Tages- und Jahreszeiten
• Orientierung an Himmelsrichtungen und regionalen Wetterlagen

MS_RfL_Baustein_3_Gewachsen.jpg

Baustein 2: Gewachsene Raumenergien

• Einbettung in vorhandene Raumenergien
• Natürliches Potenzial des Ortes erkennen
• Vielfalt und Gleichgewicht der gewachsenen Freiräumen stärken

MS_RfL_Baustein_3_Gespeichert.jpg

Baustein 3: Gespeicherte Naturenergien

• Stein, Lehm, Ton, Erde, Holz und Glas
• Ressourcen der Region nutzen
• Gespeicherte Naturenergien formen die gebauten Raumenergien

MS_RfL_Baustein_4_Gebaut.jpg

Baustein 4: Gebaute Raumenergien

• Sinnlichkeit, Atmosphäre und Raumklima
• Leere, Vielfalt und Veränderbarkeit
• Einfache Konstruktionen, Strukturen, Wohnformen und Typologien

 

MS_RfL_Baustein_5_Gemeinschaft.jpg

Baustein 5: Lebensgemeinschaft

• Gemeinsames und verbindendes JA
• Kreative und befruchtende Wohnkultur
• Emotionale Entlastung dank Ergänzen, Unterstützen und Teilen

MS_RfL_Schlussstein_Fortführung.png

Schlussstein: Fortführendes Wohlfühlen

• Selbstentfaltung und Hingabe
• Förderung von individuellen Kompetenzen
• Ausstrahlung auf Nachbarn, Gesellschaft, Bildung und Kultur

»Ich helfe den Menschen sich selbst ein gesundes und seelengerechtes Umfeld zu gestalten, indem alle grundlegenden Elemente des Lebens als erlebbarer Raum sorgfältig zueinander in Einklang gebracht werden. So entstehen Wohlfühlorte, die uns helfen sich als Mensch zu entfalten.«